Wiener Linien


MMag. Kathrin Liener
Tel.: +43 (0)1 7909 - 17220

News: Wiener Linien

Fahrschein-App der Wiener Linien ausgezeichnet
27.01.2012 | Beim eAward ausgezeichnet wurde die Fahrschein-App der Wiener Linien am Donnerstagabend. Das Handy-Programm macht es iPhone- und Android-BenutzerInnen möglich, fast das gesamte Ticket-Sortiment direkt vom Handy zu kaufen. Bei einer Fahrscheinkontrolle muss nur das elektronische Ticket auf dem Handy hergezeigt werden.

U6 nach Kabeldiebstahl bei Spittelau ab 11 Uhr unterbrochen
20.01.2012 | Die U6 wurde heute Nacht erneut Opfer organisierten Kabeldiebstahls zwischen den Stationen Spittelau und Jägerstraße. Wegen der dringend notwendigen Reparaturarbeiten nach dem Diebstahl wird die U6 heute ab etwa 11 Uhr für ca. drei Stunden unterbrochen sein. Die U6 fährt dann nur zwischen Siebenhirten und Spittelau sowie zwischen Floridsdorf und Jägerstraße. Die Verbindung zwischen Spittelau und Jägerstraße ist unterbrochen.

U6 wieder durchgängig befahrbar
18.01.2012 | Nach dem Kabeldiebstahl und der damit verbundenen Streckenunterbrechung ist die U6 seit 13.30 Uhr wieder durchgängig befahrbar. Mitarbeiter der Wiener Linien haben den Schaden behoben und die Sicherheitseinrichtungen überprüft. Die Arbeiten konnten früher als erwartet abgeschlossen werden. Regelmäßige Intervalle werden wieder hergestellt. Für die Zeit der Schadensbehebung richteten die Wiener Linien einen Ersatzverkehr mit acht Bussen zwischen Philadelphiabrücke und Alterlaa ein.

U6-Süd nach Kabeldiebstahl ab 11 Uhr unterbrochen
18.01.2012 | Für dringend notwendige Reparaturarbeiten nach einem Kabeldiebstahl ist die U6 heute ab 11 Uhr vormittags für ca. drei Stunden unterbrochen. Züge werden nur zwischen Floridsdorf und Philadelphiabrücke sowie zwischen Siebenhirten und Schöpfwerk verkehren. Zwischen Philadelphiabrücke/Meidling und Alterlaa wird ein Ersatzbus ohne Halt verkehren. Die Station Tscherttegasse wird geschlossen.

U2-Betrieb wegen Polizeieinsatz unterbrochen
17.01.2012 | Heute um kurz nach 16 Uhr rempelte am Bahnsteig der U-Bahnstation "Schottentor" ein Fahrgast eine Frau gegen den stehenden Zug. Die Frau kam zu Sturz und verletzte sich. Bis Polizei und Rettung den Einsatz beendet hatten, wurde der Bahnsteig geräumt und der Betrieb der U2 für rund 20 Minuten zwischen Schottenring und Volkstheater unterbrochen. Die Fahrgäste wurden auf die Straßenbahn verwiesen.

Wiener Linien fuhren 2011 1.650 Mal um die Erde
15.01.2012 | U-Bahnen, Autobusse und Straßenbahnen der Wiener Linien legten im vergangenen Jahr insgesamt 66 Millionen Kilometer zurück. An den 365 Tagen des abgelaufenen Jahres umkreisten die Wiener Linien also umgerechnet 1.654 Mal die Erde.

Wiener Linien: Spatenstich für den neuen 26er
13.01.2012 | Vizebürgermeisterin Renate Brauner und Wiener-Linien-Geschäftsführer Günter Steinbauer leiteten heute die Bauarbeiten an der Neubaustrecke der Straßenbahnlinie 26 am Gewerbepark Stadlau ein. Mit zehn neuen Haltestellen wird die neue Linie 26 ab Herbst 2013 die Bezirke Donaustadt und Floridsdorf, drei U-Bahnstationen (U6 Floridsdorf, U1 Kagraner Platz, U2 Hausfeldstraße) sowie die S-Bahn umsteigefrei verbinden.