Kontakt

Wiener Stadtwerke


Mag. Thomas Geiblinger
Tel.: +43 (0)1 531 23-73953

Alle News

Maskenpflicht in den Öffis: Bisher 55.000 Ermahnungen bei den Wiener Linien
18.09.2020 | Der verpflichtende Mund-Nasen-Schutz ist ein einfaches und wirksames Mittel, mit dem die Fahrgäste und MitarbeiterInnen der Wiener Linien einander während der Pandemie schützen können. Die 130 MitarbeiterInnen des Sicherheitsdiensts der Wiener Linien sind rund um die Uhr im Einsatz und achten darauf, dass sich alle Personen in den Fahrzeugen und den U-Bahn-Stationen an die Regeln halten. Zusätzlich sind unterstützend mehr als 200 Service-MitarbeiterInnen in den U-Bahn-Stationen unterwegs. Seit Anfang Juli hat der Sicherheitsdienst rund 55.000 Fahrgäste auf das richtige Tragen des Mund-Nasen-Schutzes hingewiesen.

Wiener Linien pflanzen "Großstadtdschungel" auf Wartehäuschen beim Parlament - BILD
12.09.2020 | Duftender Jasmin und Lavendel am Wartehäuschen - das gabs in Wien noch nie. Nach der Vertikalbegrünung als cooling-Maßnahme gehen die Wiener Linien nun einen Schritt weiter und haben gegenüber vom Parlament ein völlig neues Wartehäuschen gebaut: Erstmals wurde dabei auch das Dach mit bunten Blumen bepflanzt, insgesamt 16 verschiedene Pflanzenarten erfreuen künftig Menschen und Insekten am Ring. Zudem wurde beim Pilotprojekt höchster Wert auf Barrierefreiheit gelegt.

Michael Ludwig: Neuer Bildungscampus für Wiener Linien Lehrlinge
11.09.2020 | Ob Elektrotechnik, Kraftfahrzeugtechnik oder Mechatronik - die Wiener Linien bilden bereits heute rund 240 Lehrlinge in einer Vielzahl zukunftsträchtiger Berufe aus. Nun wird das Lehrlingsausbildungsprogramm weiter ausgebaut. "Mit der bevorstehenden Pensionierungswelle der "Babyboomer"-Generation ab 2021 ist der Bedarf an bestens ausgebildeten Nachwuchs-Fachkräften für viele Unternehmen höher denn je. Auch die Wiener Linien setzen daher seit Jahren auf höchste Ausbildungsstandards für ihre Lehrlinge. In den kommenden Jahren investiert wir daher 16,5 Millionen EUR in die Errichtung einer brandneuen Lehrwerkstätte", verkündet Bürgermeister Michael Ludwig bei seinem Besuch in der Hauptwerkstätte Simmering am Freitag.

Image-Ranking 2020: Wiener Stadtwerke und Konzernunternehmen auf der Überholspur
09.09.2020 | Das TOP-Gewinn-Image-Ranking 2020 für die Wiener Stadtwerke, Wien Energie und die Wiener Linien kann sich sehen lassen: Die Wiener Linien landen auf Platz acht und verbessern sich im Vergleich zu 2019 um satte 51 Ränge. Wien Energie springt gleich 53 Ränge hinauf und landet auf Platz zehn. In den Sonderkategorien Transport, CSR & Nachhaltigkeit sind die Wiener Linien als Sieger hervorgegangen. Bei den Themen Karriereschmiede für talentierte MitarbeiterInnen, Innovationskraft, Produkte & Servicequalität erlangen die Wiener Linien jeweils Top 5 Platzierungen.

400 günstige Parkplätze für PendlerInnen in der Spittelau
08.09.2020 | Für viele PendlerInnen ist der Umstieg auf Öffis an der Stadtgrenze der einfachste Weg in die Stadt zu kommen. Das sorgt allerdings dafür, dass die dafür zur Verfügung stehenden Park + Ride-Garagen oft bereits in den frühen Morgenstunden voll sind. Aus diesem Grund stellt WIPARK, Wiens größter Garagenbetreiber, PendlerInnen in der Garage Unizentrum Althanstraße unter der alten Wirtschaftsuniversität ab sofort knapp 400 Parkplätze zu einem Tagestarif von nur € 5,- zur Verfügung.

Badner Bahn: Gleiserneuerung rechtzeitig zum Schulstart abgeschlossen
07.09.2020 | Von Ende Juni bis Anfang September erneuerten die Wiener Lokalbahnen (WLB) etwa 1,3 Kilometer Gleisinfrastruktur im Streckenabschnitt Schedifkaplatz bis Schöpfwerk. Rechtzeitig zum Schulbeginn am 7. September wurden die Bauarbeiten wie geplant abgeschlossen. Die Badner Bahn fährt in der Hauptverkehrszeit im Streckenbereich Wien Oper bis Wiener Neudorf wieder im dichten 7,5-Minuten-Takt.

Sima/Prokop/Fida: Fassadenbegrünung am Umspannwerk Kendlerstraße - Weiterer Beitrag zur Klimamusterstadt
06.09.2020 | Fotos zum Downloaden: [https://bit.ly/3hXN5eU] (https://bit.ly/3hXN5eU)
  |< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 >> >|