Kontakt

Wiener Stadtwerke


Mag. Thomas Geiblinger
Tel.: +43 (0)1 531 23-73953

Alle News

Mit den Wiener Linien zum Fußballspiel "Austria Wien - Legia Warschau"
14.09.2004 | Zum Fußballspiel "Austria Wien - Legia Warschau" am Donnerstag, 16. September 2004, fahren neben der Linie 21 noch einige Züge der Linie O über ihre normale Endstelle am Praterstern hinaus als direkte Zubringer bis zum Stadion. Die Linie 83A wird verstärkt.

Linie 2A: Wegen einer Veranstaltung eingestellt
09.09.2004 | Am Samstag, dem 11. September 2004, wird die Linie 2A eingestellt.
Der Grund ist eine Veranstaltung am Heldenplatz.

Wiener Expertenforum: Abfallwirtschaft im Optimum von Vermeidung und Verwertung
07.09.2004 | Eine brandaktuelle Studie belegt, in Wien wird auch in Zukunft nicht weniger Abfall produziert. Im Gegenteil, das Müllaufkommen wird weiter ansteigen. Wachsende Müllmengen stellen für die Abfallwirtschaft eine große Herausforderung dar.

Mit den Wiener Linien zum Fußballspiel "Österreich - Aserbaidschan"
07.09.2004 | Zum Fußballspiel "Österreich - Aserbaidschan" am Mittwoch, 8. September 2004, fahren neben der Linie 21 noch einige Züge der Linie O über ihre normale Endstelle am Praterstern hinaus als direkte Zubringer bis zum Stadion. Die Linie 83A wird verstärkt.

Wiener Linien: Verlängerte Öffnungszeiten des Kundenzentrums zu Schulbeginn
06.09.2004 | Am Sonntag, dem 5. September 2004 enden an den Wiener Schulen die Sommerferien.
Die Kinder- bzw. Schülerfreifahrt gilt allerdings noch einschließlich bis Montag, 20. September.
Ab Dienstag, 21. September 2004 benötigen Kinder und Schüler einen gültigen Fahrausweis.

Wiener Linien: Änderungen im Verkehrsangebot
02.09.2004 | Mit Montag, 6. September 2004, führen die Wiener Linien einige Änderungen im Verkehrsangebot durch. Betroffen sind die Linien 25A, 67A und 68A.

Mit den Wiener Linien zum Fußballspiel "Österreich - England"
01.09.2004 | Die U-Bahn-Linie U1, die Straßenbahnlinien O, 5 und 21 sowie die Autobuslinie 83A sind am Samstag, 4. September 2004, anlässlich des Fußballspiels "Österreich - England" im Ernst-Happel-Stadion, verstärkt unterwegs.