Wiener Linien


Karin Schwarz
Tel.: +43 (0)1 7909 - 17200

News: Wiener Linien

Tauschbord in der U-Bahn-Station Spittelau
02.03.2005 | Die Katze ist davongelaufen, ein Wellensittich zugeflogen, ein Gitterbett wird nicht mehr benötigt, oder ein Zimmer in einer Studenten-WG wird gesucht – dies sind nur einige Anliegen die die KundInnen der Wiener Linien hatten.


Mit den Wiener Linien zum Fußballspiel "Österreich - Kroatien"
28.02.2005 | Zum Fußballspiel "Österreich - Kroatien" am Mittwoch, 2. März 2005 im Ernst-Happel-Stadion, fahren neben der Linie 21 noch einige Züge der Linie O über ihre normale Endstelle am Praterstern hinaus als direkte Zubringer bis zum Stadion. Die Linie 84A wird verstärkt.

Mit den Wiener Linien zum Fußballspiel "Austria Wien - AC Bilbao"
23.02.2005 | Zum Fußballspiel "Austria Wien - AC Bilbao" am Donnerstag, 24. Februar 2005 im Ernst-Happel-Stadion, fahren neben der Linie 21 noch einige Züge der Linie O über ihre normale Endstelle am Praterstern hinaus als direkte Zubringer bis zum Stadion. Die Linie 84A wird verstärkt.

Bauen&Energiemesse im Messezentrum Wien
16.02.2005 | Vom 17. Februar bis zum 20. Februar 2005 findet im
MessezentrumWienNeu die "BAUEN&ENERGIE" Messe statt.
An diesen vier Tagen dreht sich Alles rund ums Bauen, Wohnen, Modernisieren, Finanzieren und Energiesparen. Als spezielles Service für alle BesucherInnen am Wochenende gibt es einen eigenen Zubringer der Wiener Linien, die Straßenbahnlinie 81.

Mit den Wiener Linien zum Fußballspiel "Austria Wien - AC Bilbao"
15.02.2005 | Zum Fußballspiel "Austria Wien - AC Bilbao" am Mittwoch, 16. Februar 2005 im Ernst-Happel-Stadion, fahren neben der Linie 21 noch einige Züge der Linie O über ihre normale Endstelle am Praterstern hinaus als direkte Zubringer bis zum Stadion. Die Linie 84A wird verstärkt.

Mit den Wiener Linien zur Messe "Bauen und Energie 2005"
15.02.2005 | Von Donnerstag, 17.02. bis Sonntag, 20.02.2005, findet im Prater-Messegelände
die Messe "Bauen und Energie 2005" statt.

Schneetelefon bei den Wiener Linien
27.01.2005 | Ab sofort gibt es bei den Wiener Linien eine neue Service-Einrichtung, das Schneetelefon. Unter einer eigens dafür eingerichteten Servicenummer können alle Fahrgäste der Wiener Linien, ihre Anliegen Wünsche und Beschwerden betreffend Schnee und Glatteis den MitarbeiterInnen am Kundentelefon kundtun.