Kontakt

Wiener Stadtwerke


Mag. Thomas Geiblinger
Tel.: +43 (0)1 531 23-73953

Alle News

Ing. Mag. Dr. Michael Obentraut
09.01.2004 | Biographie

Michael Obentraut, 1945 in Deutsch-Gabel geboren, war während seines Studiums an der Hochschule für Welthandel als technischer Angestellter tätig.

In den Dienst der Wiener Stadtwerke trat Obentraut Ende 1973. Zunächst Referent im Generaldirektion-Referat für Organisation und Revision, wurde er 1981 mit der Leitung des Referates für Organisation, Revision und Datenverarbeitung betraut. 1993 wurde Obentraut die Leitung der Finanzsektion der Generaldirektion der Wiener Stadtwerke übertragen. Mit September 1998 wurde er zum Vorstandsdirektor für den Bereich Finanzen der Wiener Stadtwerke Holding AG bestellt.

2002 wurde Obentraut in Personalunion zusätzlich zum Geschäftsführer-Vorsitzenden der Energieholding Wien Energie GmbH bestellt, in der die Energieunternehmen Wienstrom, Wiengas, Fernwärme Wien und EnergieComfort zusammengefasst sind, sowie sämtliche Energiebeteiligungen verwaltet werden.

Mit Jänner 2004 avancierte Obentraut zum Generaldirektor-Stellvertreter der Wiener Stadtwerke Holding AG.

Obentraut ist verheiratet und Vater eines 17-jährigen Sohnes.

 

Berufliche Meilensteine

Umfassende organisatorische Erfahrung sammelte Obentraut in seiner Zeit als Organisationsleiter, in der er primär mit dem Aufbau einer umfangreichen EDV-Administration betraut war. Im Finanzbereich zählen u.a. die Einführung eines modernen Controlling- und Treasurysytems zu den Meilensteinen, die unter Obentrauts Ära vorangetrieben wurden. Im Rahmen der Ausgliederung der Wiener Stadtwerke kam ihm die maßgebliche Umsetzungsfunktion im Finanzsektor zu.

An der Konzeption und Bildung der EnergieAllianz und in weiterer Folge der Österreichischen Stromlösung hat Obentraut entscheidend mitgewirkt - er ist einer der Hauptverhandler der Österreichischen Stromlösung.

Seine langjährigen Erfahrungen im Finanzbereich sowie seine Fähigkeit auch unter geänderten Voraussetzungen neue Wege zu beschreiten, ermöglichten es dem Wiener Stadtwerke-Konzern, sich in einem neuem Umfeld erfolgreich zu positionieren.

 

Sonstige Funktionen

Obentraut ist in mehreren Aufsichtsräten vertreten, u.a. in der Energie AG Oberösterreich, in der Burgenland Holding AG und in der ECONGAS.

Rückfragehinweis:
Dr. Ingrid Vogl, Tel.: 531 23 73953