Kontakt

Wiener Stadtwerke


Mag. Thomas Geiblinger
Tel.: +43 (0)1 531 23-73953


Wien Energie


Mag. Boris Kaspar
Tel.: +43 (0)1 4004-74201


Wiener Netze


Dipl.-Ing. (FH) Alexandra Melik Merkumians
Tel.: +43 (0)50 128-90014


Wiener Linien


Dominik Gries, B.A.
Tel.: +43 (0)1 7909-17000


B&F Wien


Dr. Florian Keusch
Tel.: +43 (0)1 76070 – 28031


WiPark


Wolfgang Richter
Tel.: +43 (0)1 6003022 48170


Wiener Lokalbahnen


Beate Schilcher
Tel.: +43 (0)1 90444 53021

ViPress
News
Wiener Linien: Erstmals große Elektrobusse für Wien
11.12.2017 | Die Wiener Linien gehen im Bereich der E-Mobilität den nächsten Schritt: Nach einer europaweiten Ausschreibung erhielt Hersteller Rampini den Zuschlag zur Lieferung von insgesamt sieben großen Elektrobussen. Bereits Ende 2018 wird der erste E-Bus in Wien unterwegs sein. Die neuen 12 Meter langen Busse werden auf der Linie 4A zum Einsatz kommen. Die Umstellung wird 2019 abgeschlossen sein.
Blockchain mitten in Wien
03.12.2017 | Das auf die Blockchain-Technologie spezialisierte Unternehmen RIDDLE&CODE mit Sitz in Wien wird im Energiesektor aktiv. Zusammen mit Wien Energie schaffen die Digitalisierungsexperten erstmals eine Blockchain-Infrastruktur in einem Stadtentwicklungsgebiet. Erprobt wird das Ganze im Rahmen der "Urban Pioneers Community", dem gemeinsamen Innovationsprojekt von Wien Energie und dem VIERTEL ZWEI. Dort wird unter anderem untersucht, wie neue Stromtarif-Modelle mit Hilfe der Blockchain-Technologie und auf Basis von Smart Meter auf Kundenseite funktionieren.
Adventmarkt im Verkehrsmuseum Remise öffnet am Mittwoch
03.12.2017 | Pünktlich zum Nikolo öffnet am 6. Dezember auch der Adventmarkt im historischen Ambiente des Verkehrsmuseums Remise der Wiener Linien seine Tore. Zur Eröffnung verkehrt eine eigene Oldtimer Nikolo-Tram als Zubringer rund um den Ring und zurück in die Remise am Ludwig-Koeßler-Platz in Erdberg. Geschichtenerzähler Erich Schleyer sorgt mit Kindergeschichten um 16.00 und 17.00 Uhr für vorweihnachtliche Stimmung.
News
Wiener Netze: Thomas Maderbacher wird neuer Geschäftsführer - BILD
18.07.2017 | Der 54-Jährige Techniker Thomas Maderbacher folgt mit September 2017 auf Karin Zipperer als Geschäftsführer der Wiener Netze. Das beschloss der Vorstand der Wiener Stadtwerke heute Dienstag. Der bisherige Hauptabteilungsleiter Kundendienst, IKT und Netzplanung ist seit 1991 im Unternehmen und war schon bislang in der erweiterten Geschäftsführung aktiv. Maderbacher ergänzt die Dreier-Geschäftsführung neben Gerhard Fida und Hermann Nebel.
Wiener Stadtwerke suchen Mädchen für Technik-Lehrberufe - BILD
28.12.2016 | Jugendliche mit gutem Abschlusszeugnis und dem nötigen Biss können sich noch bis Ende Februar 2017 um eine der begehrten Ausbildungsplätze bei den Wiener Stadtwerken bewerben. Wiens großer Infrastrukturkonzern sucht über 100 neue Lehrlinge in zwölf Berufen. Die Ausbildungen bei Wiener Linien, Wien Energie, Wiener Netze und Co. bieten hervorragende Zukunftschancen am Arbeitsmarkt. Besonders wichtig ist es dem verantwortlichen Personalvorstand Peter Weinelt und dem zentralen Lehrlingsmanagement, die Zahl weiblicher Lehrlinge in technischen Berufen zu erhöhen.
Wiener Stadtwerke diskutieren Digitalisierung und Dekarbonisierung in Brüssel - BILD
30.11.2016 | Bei einem zweitägigen Besuch Dienstag und Mittwoch in Brüssel hat der Vorstand der Wiener Stadtwerke Gespräche mit zahlreichen politischen VertreterInnen auf europäischer Ebene geführt. Im Zentrum standen die aktuellen Herausforderungen des Infrastruktur-Konzerns in den Themenfeldern Dekarbonisierung, Digitalisierung und Energiemarktdesign neu. Die Reise fand pünktlich zur Veröffentlichung des lange erwarteten Energie-Winterpakets der EU-Kommission am 30. November statt.