Wiener Linien


Karin Schwarz
Tel.: +43 (0)1 7909 - 17200

News: Wiener Linien

Demonstration am 1. Oktober - Einschränkungen bei Öffis
28.09.2011 | Am Samstag, dem 1. Oktober 2011, kommt es wegen einer Demonstration auf der Mariahilferstraße, der Ringstraße und dem Franz-Josefs-Kai zu Straßensperren. Mehrere Straßenbahnlinien und der 13A müssen umgeleitet oder kurzgeführt werden.

Linie 1, 2, D, 31, 71 und 13A betroffen

 

Die Buslinie 13A wird geteilt geführt und fährt nur zwischen Südbahnhof und Schadekgasse, sowie Alserstraße, Skodagasse und Siebensterngasse. Die Straßenbahnlinie 1 fährt nicht zwischen Kärntner Ring, Oper und Hinterer Zollamtstraße. Der 2er ist nur zwischen Ottakringer Straße und Dr.-Karl-Renner-Ring bzw. zwischen Taborstraße, Heinestraße und Friedrich-Engels-Platz unterwegs. Auch auf der Linie D kommt es zu Einschränkungen: Die Stationen zwischen Schwarzenbergplatz und Börsegasse, Wipplingerstraße können nicht eingehalten werden. Die Linie 31 fährt von Stammersdorf bis Klosterneuburger Straße, Wallensteinstraße und der 71er wird nur zwischen Kaiserebersdorf, Zinnergasse und Rennweg geführt.

 

 

Rückfragehinweis:
Wiener Linien GmbH & Co KG
Kommunikation
Tel.: (01) 7909-14203
mailto:presse@wienerlinien.at
www.wienerlinien.at