Wien Energie


Mag. Boris Kaspar
Tel.: +43 (0)1 4004-74201

News: Wien Energie

20. Wien Energie-Business Run abgesagt - Ersatztermin 2021
04.06.2020 | Der Wien Energie-Business Run, das größte Lauf-Event nach dem Vienna City Marathon, wird aufgrund der Einschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus abgesagt. Nach den letzten Erlässen und Empfehlungen der Bundesregierung, der Meinung von ExpertInnen und aus der Verantwortung gegenüber den TeilnehmerInnen und Partnern, ist eine sichere Umsetzung nicht zu gewährleisten. Das Großevent hätte am 3. September 2020 im Wiener Prater stattfinden sollen. Mehr als 32.000 TeilnehmerInnen aus ganz Österreich wurden zum 20. Jubiläum erwartet.

"Wir bedauern sehr, dass der diesjährige Wien Energie-Business Run nicht stattfinden kann. Es fließt viel Herzblut und Engagement in die Organisation und Vorbereitung so eines Events, aber Gesundheit und Sicherheit gehen vor", so Astrid Salmhofer, Kommunikationschefin von Wien Energie und verantwortlich für Sponsoring und Veranstaltungen. "Wir nehmen die ganze Energie mit ins nächste Jahr und feiern unser Jubiläum einfach 2021 nach - alle zusammen!"

 

Der 20. Wien Energie-Business Run wird Anfang September 2021 nachgeholt. Das genaue Datum steht derzeit noch nicht fest.

 

Zwtl.: Bereits bezahlte Startgelder werden rückerstattet

 

Die Veranstalter können allen Partnern die Rückerstattung der bereits gezahlten Startgelder und Pagodenmieten gewährleisten. Auf Wunsch werden die bereits reservierten und gezahlten Startnummern sowie Pagoden auch kostenfrei in das Jahr 2021 umgebucht. Für die genaue Abwicklung werden alle TeilnehmerInnen und Partner umgehend per E-Mail kontaktiert.

 

 

Rückfragehinweis:
Lisa Grohs
Pressesprecherin Wien Energie
Telefon: 0664/623 2005
E-Mail: lisa.grohs@wienenergie.at