Wien Energie


Mag. Boris Kaspar
Tel.: +43 (0)1 4004-74201

News: Wien Energie

Sima/Fischer/Strebl: SMATRICS und Wien Energie eröffnen erste 350kW Ultra-Schnellladestation Österreichs
30.05.2018 | Heute, Mittwoch, wurde der erste Ultra-Schnellladestandort für Elektroautos in Österreich eröffnet. Das Gemeinschaftsprojekt des Elektromobilitätspioniers SMATRICS und Wien Energie mit vier Hochleistungsladestationen (HPC) am "Verteilerkreis" in Wien-Favoriten definiert Alltagstauglichkeit von E-Autos völlig neu. Mit bis zu 350 kW Ladeleistung können Kundinnen und Kunden von SMATRICS bzw. Wien Energie künftig innerhalb von 5 min bis zu 100 km laden.

"Neben dem rasch voranschreitenden Ausbau des flächendeckenden, öffentlichen Ladenetzes in Wien, ist diese Ultra-Schnellladestation ein weiterer wichtiger Schritt für die Elektromobilität in unserer Stadt", so Ulli Sima Stadträtin für Umwelt und Wiener Stadtwerke. "Ich freue mich, dass die erste Ultra-Schnellladestation Österreichs in Wien steht. Damit setzen wir Maßstäbe für die Zukunft der urbanen Mobilität."

 

Mit dem Gemeinschaftsprojekt demonstriert SMATRICS einmal mehr die Technologie-Führerschaft im Bereich Elektromobilität: "Mit der Pilotierung eines Ladestandorts mit dieser enormen Leistung sind wir nicht nur einzigartig in Österreich, sondern auch europaweit unter den Ersten. Ich freue mich, dass dieses Leuchtturm-Projekt in Kooperation mit Wien Energie verwirklicht werden konnte", so Michael-Viktor Fischer, Geschäftsführer von SMATRICS.

 

"Es gibt keine Energiewende ohne Mobilitätswende. Wien Energie setzt seit Jahren auf Elektromobilität und forciert den Ausbau von Ladestationen im Großraum Wien", so Michael Strebl, Geschäftsführer der Wien Energie. "Die Ultra-Schnellladestation ist ein weiterer wichtiger Baustein in diesem Ausbauplan. Und sie zeigt auch: Gemeinsam kommen wir weiter. Danke an SMATRICS für die gute Zusammenarbeit!"

 

Der HPC-Standort, der im Rahmen des europäischen Förderprojekts ultra-E von SMATRICS errichtet und betrieben wird, hat vier Ladepunkte und setzt auf den europäischen Stecker-Standard CCS (Combined Charging System). In einem schrittweisen Ausbau, orientiert an Technologie- und Fahrzeugverfügbarkeit, stehen am Verteilerkreis in der finalen Ausbaustufe bis zu 350kW an zwei der vier Stationen zur Verfügung.

 

Zwtl.: Pressefotos

 

PIN-Code: 3GTTS - [http://mediathek.wienerstadtwerke.at/pindownload/login.do?pin=3GTTS] (http://mediathek.wienerstadtwerke.at/pindownload/login.do?pin=3GTTS) Alle Fotoinformationen finden Sie im Downloadbereich (Quelle, Copyright, Bild-Beschreibung). Bitte wählen Sie das Format entsprechend Ihrem Verwendungszweck aus. Wir empfehlen einen Download im Originalformat.

 

Zwtl.: Über SMATRICS

 

SMATRICS ist führender Anbieter von Dienstleistungen rund um das Thema Elektromobilität und betreibt als erster und einziger Anbieter ein flächendeckendes Hochleistungs-Ladenetz in Österreich und über die Grenzen hinaus. Das Leistungsspektrum umfasst zudem maßgeschneiderte Ladelösungen für Unternehmen, deren Mitarbeiter, Kunden und Gäste. Von der Beratung über Installation und Betrieb der Infrastruktur bis hin zu individuellen Verrechnungsmodellen bietet SMATRICS alle Leistungen aus einer Hand.

 

Zwtl.: Über Wien Energie

 

Wien Energie ist der größte regionale Energieanbieter Österreichs. Das Unternehmen versorgt mehr als zwei Millionen Menschen, rund 230.000 Gewerbeanlagen, industrielle Anlagen und öffentliche Gebäude sowie rund 4.500 landwirtschaftliche Betriebe in Wien, Niederösterreich und Burgenland mit Strom, Erdgas und Wärme. Die Strom- und Wärmeproduktion stammt aus Abfallverwertung, Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen und aus erneuerbarer Energie wie Wind-, Wasser- und Sonnenkraft sowie Biomasse. Wien Energie setzt stark auf dezentrale Erzeugung und Energiedienstleistungen. Informationen zum Unternehmen finden Sie online unter [www.wienenergie.at] (http://www.wienenergie.at/)

 

Zwtl.: Über ultra-E

 

Das Projekt ultra-E ist teilfinanziert durch die "Connecting Europe Facility” der Europäischen Union. Das Projektkonsortium setzt sich aus einer breiten Allianz aus Energieunternehmen, Fahrzeugherstellern, Automobilzulieferern, einer Roaming-Plattform und öffentlichen Institutionen zusammen und hat sich zum Ziel gesetzt, die ersten 25 High Power Charging (HPC) Stationen in Europa zu errichten. Mehr Informationen: [https://www.ultra-e.eu/] (https://www.ultra-e.eu/)

 

 

Rückfragehinweis:
Mag. Bakk. Stefan Fischer
Mediensprecher
Geschäftsgruppe Umwelt und Wiener Stadtwerke
Stadträtin Mag. Ulli Sima
Tel. +43 (0)1 4000-81359
E-Mail: stefan.fischer.sf1@wien.gv.at

SMATRICS GmbH & Co. KG
Dipl.-BW Birgit Wildburger
Europaplatz 2/ Stiege 4/ 3.OG, 1150 Wien
Tel.: +43 153 22 400 55 621
E-Mail: birgit.wildburger@smatrics.com
www.smatrics.com
www.facebook.com/SMATRICS.net
www.twitter.com/smatricscom

Wien Energie GmbH
Mag. Boris Kaspar
Unternehmenssprecher
Telefon: +43 (0)1 4004-74201
E-Mail: boris.kaspar@wienenergie.at
www.wienenergie.at
www.facebook.com/wienenergie
www.twitter.com/wienenergie