Wien Energie


Mag. Boris Kaspar
Tel.: +43 (0)1 4004-74201

News: Wien Energie

Wien Energie: Energieguthaben für betroffene Kunden
27.05.2018 | Zur aktuellen Berichterstattung rund um aufgetauchte IT-Probleme bei Kundenabrechnungen teilt das Unternehmen mit: Wir bedauern die Unannehmlichkeiten durch die IT-Umstellung sehr. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Lösung noch bestehender Fehlerquellen. Der Großteil davon ist bereits erledigt. Allfällige noch bestehende Fehlerquellen werden definitiv bis 30. Juni behoben werden.

Wichtig: Kein einziger betroffener Kunde wird daraus einen Nachteil haben. Im Gegenteil: Als Entschädigung für die Verzögerungen bei der Abrechnung erhalten die betroffenen Kunden ein Guthaben in Form von zehn Energie-Freitagen gutgeschrieben.

 

Zur Genese: Wien Energie hatte zum Jahreswechsel die größte IT-System-Umstellung in der Geschichte des Unternehmens. Hintergrund des IT-Projekts ist eine rechtliche Vorgabe zur Trennung der Verrechnungssysteme. Historisch bedingt wurden diese früher mit dem Netzbetreiber gemeinsam geführt.

 

Die Umstellung ist bei beinahe allen der zwei Millionen Kunden positiv verlaufen. Bei einem Bruchteil der Kunden muss Wien Energie derzeit als Folge der IT-Umstellung aber nacharbeiten.

 

 

Rückfragehinweis:
Wien Energie GmbH
Mag. Boris Kaspar
Unternehmenssprecher
Telefon: 0664-6231194
boris.kaspar@wienenergie.at