Wien Energie


Mag. Boris Kaspar
Tel.: +43 (0)1 4004-74201

News: Wien Energie

1 Jahr Erlebniswelt - Starker Besucher-Strom im Tanzkraftwerk
21.03.2018 | Die Wien Energie-Erlebniswelt feiert am Donnerstag, 22. März 2018, ihren 1. Geburtstag. Wien Energie hat neben dem Servicezentrum, der Müllverbrennungsanlage und der Energieberatung in der Spittelau diese neue Kundenattraktion geschaffen. Sie bietet 19 interaktive Stationen, bei denen Energie spielerisch erforscht werden kann.

"Für uns ist die Erlebniswelt so etwas wie ein kleines Technisches Museum für Energie", sagt Michael Strebl, Geschäftsführer von Wien Energie. "Wir freuen uns, dass so viele Besucher unser spannendes Angebot nutzen."

 

Über 10.000 Besucherinnen und Besucher aller Altersklassen haben die interaktive Ausstellung in der Spittelau besucht. Es gab 330 Führungen mit Schulklassen, Familien, aber auch internationalen Delegationen.

 

Zwtl.: 1-jähriges Jubiläum - Rätsel-Rallye und Geschenke am 22. März

 

Zum einjährigen Jubiläum am Donnerstag, 22. März 2018, gibt es für die Besucherinnen und Besucher Spiel, Spaß und Geschenke. Alle, die an diesem Tag die Jubiläums-Rätsel-Rallye durch die Wien Energie-Erlebniswelt erfolgreich absolvieren, erhalten 20 Prozent Rabatt auf das Angebot im Spittelau-Shop - von der Hundertwasser-Duftlampe über Energie-Produkte bis hin zur SK Rapid-Fanartikeln.

 

Die Erlebniswelt hat auch in der Osterwoche ganz normal geöffnet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, einfach vorbeikommen. Wer noch tiefer in die Energie-Welt eintauchen will, kann auch eine kostenlose Führung buchen. Einfach online unter [www.wienenergie.at/fuehrungen] (http://www.wienenergie.at/fuehrungen)

 

Der Eintritt in die Wien Energie-Erlebniswelt ist kostenlos.

 

Zwtl.: Erlebniswelt-Highlights - Energie spüren, begreifen und erforschen

 

Die Wien Energie-Erlebniswelt mit den 19 Stationen ist besonders beliebt bei Schülerinnen und Schülern ab der dritten Klasse Volksschule, denn in der Erlebniswelt wird man selbst zum "Kraftwerk": Strom erzeugen beim Tanzen, am Rad die "Tour de Watt" bestreiten oder selbst eine Solaranlage mittels Photonen-Schleuder betreiben.

 

* Tanzkraftwerk: Besucher haben dort die Möglichkeit, auf unterhaltsame Art selbst Energie zu erzeugen. Sie bewegen sich auf einer Fläche so lange, bis die Diskokugel über ihnen zum Leuchten beginnt. Auf einem Display werden die Besucher über ihre aktuell aufgebrachte Energie-Leistung informiert und zum Weitertanzen animiert. * Tour de Watt: Bei dieser Station können sich Besucher aufs Rad setzen und selbst auf einfachste Art und Weise elektrische Leistung erzeugen. Die zwei zur Verfügung stehenden Fahrräder sind mit Generatoren gekoppelt und die jeweilige Leistung wird auf einem Display angezeigt. * Photonenball: Ein weiteres Highlight unter den Stationen ist die Photonen-Schleuder. Hier wird mit "Photonen", in Form von Schaumstoffbällen, auf Photovoltaikzellen geworfen. Trifft ein Photon, auf eine der Solarpaneele auf einem Touchmonitor, so erscheint eine kurze Animation des photovoltaischen Effekts. So wird den Besuchern Sonnenergie näher gebracht.

 

Trockene Theorie hat in der Erlebniswelt keinen Platz! Auf spielerische und sportliche Weise wird Energie erkundet, erlebbar und begreifbar gemacht.

 

Zwtl.: Öffnungszeiten der Wien Energie-Welt

 

* Wien Energie-Welt, Spittelauer Lände 45, 1090 Wien * Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch: 8.00 - 15.00 Uhr, Donnerstag: 8.00 - 17.30 Uhr, Freitag: 8.00 - 15.00 Uhr * Anreise: U4, U6 (Station Spittelau), Linie D, 35A und 37A

 

Zwtl.: Medialink

 

PIN-Code: KB8VU - [http://mediathek.wienerstadtwerke.at/pindownload/login.do?pin=KB8VU] (http://mediathek.wienerstadtwerke.at/pindownload/login.do?pin=KB8VU)

 

Über die Wien Energie-Welt Spittelau

 

Wien Energie betreibt am Standort Spittelau bereits seit 2012 das Servicezentrum, eine persönliche Anlaufstelle für Kundinnen und Kunden. An den Beratungsinseln werden täglich 400 bis 500 individuelle Gespräche geführt, an Spitzentagen steigt die Besuchsfrequenz auf über 800. Seit 2014 wird zusätzlich Energieberatung angeboten. Bisher nutzten 500.000 Kundinnen und Kunden das gesamte Angebot, alleine im Vorjahr waren es 120.000. Die Führungen in der Müllverbrennungsanlage locken jährlich über 10.000 Schülerinnen und Schüler, Studierende und Fachdelegationen aus aller Welt nach Wien. Die Wien Energie-Erlebniswelt rundet seit 2017 das Angebot mit modernstem Infotainment ab. Informationen finden Sie online unter [www.wienenergie.at] (http://www.wienenergie.at/)

 

 

Rückfragehinweis:
Lisa Grohs
Pressesprecherin Wien Energie
Telefon: +43 (0)1 4004-38073
E-Mail: lisa.grohs@wienenergie.at