B&F Wien


Dr. Florian Keusch
Tel.: +43 (0)1 76070 – 28031

News: Bestattung und Friedhöfe Wien

Bestattung Wien: Erinnerungskristalle für die Ewigkeit
28.03.2013 | Der Wunsch nach einem individuellen Begräbnis wird immer größer. Ebenso der Wunsch, ein Andenken von der Verstorbenen oder dem Verstorbenen bewahren zu können. Die Bestattung Wien möchte diesem Trend noch weiter entgegenkommen und erweitert nunmehr ihr Angebot.

Kundendienstzentrum Spittelau seit 1.2. in Vollbetrieb
04.02.2013 | Mit dem 600 m2 großen Kundendienstzentrum neben der thermischen Abfallbehandlungsanlage setzt Wien Energie neue Maßstäbe bei Beratung und Service. Es werden alle KundenInnenanfragen zu Strom, Erdgas und Fernwärme beantwortet. Mit der Schließung des alten Kundendienstzentrums in der Spitalgasse per Ende Jänner 2013 geht das neue Kundendienstzentrum in der Spittelau in Vollbetrieb.

Abschied von Louise Martini am 4. Februar in der Feuerhalle Simmering
01.02.2013 | Am Montag, den 4. Februar, verabschieden sich Angehörige, Freunde, zahlreiche Trauergäste aus Kunst und Politik und die Bevölkerung in der Feuerhalle Simmering von der österreichischen Schauspielerin und Radiomoderatorin Louise Martini.

Abschied von Louise Martini am 4. Februar in der Feuerhalle Simmering
24.01.2013 | Am Montag, den 4. Februar, verabschieden sich Angehörige, Freunde, zahlreiche Trauergäste aus Kunst und Politik und die Bevölkerung in der Feuerhalle Simmering von der österreichischen Schauspielerin und Radiomoderatorin Louise Martini.

Die Bestattung Wien gibt im Namen der Angehörigen bekannt: Fr. Dr. Maria Schaumayer verstorben
23.01.2013 | Dr. Maria Schaumayer, geboren am 7. Oktober 1931 in Graz, ist heute, am 23. Jänner 2013, in den frühen Morgenstunden in ihrer Wohnung unerwartet verstorben. Sie verstarb im 82. Lebensjahr.

Neue Unternehmenszentrale von Bestattung und Friedhöfe Wien eröffnet
- BILD
23.03.2012 | Anlässlich der Besiedelung der neuen Unternehmenszentrale der Bestattung und Friedhöfe Wien eröffnete heute Finanz- und Wirtschaftsstadträtin Vizebürgermeisterin Mag.a Renate Brauner gemeinsam mit Wiener Stadtwerke-Generaldirektorin Dr. Gabriele Payr, B&F Wien Geschäftsführer Dr. Christian Fertinger, Bezirksvorsteherin von Simmering Renate Angerer und Frau Elke Delugan-Meissl von Delugan Meissl Associated Architects die neue Unternehmenszentrale der Bestattung und Friedhöfe Wien in der Simmeringer Hauptstrasse 339 in Simmering.

Wiener Stadtwerke und Wien Holding bei Frauenquote führend
06.03.2012 | Gleichstellung, Chancengleichheit und Antidiskriminierung haben bei den Wiener Stadtwerken und in der Wien Holding höchste Priorität. So sind zum Beispiel im gesamten Wiener Stadtwerke-Konzern über 40 Prozent der Aufsichtsräte weiblich. Bei der Wien Holding und ihren 75 Unternehmen ist jede dritte Position auf Geschäftsführungs- und Aufsichtsratsebene mit einer Frau besetzt. "Frauenförderung ist in den großen Wiener Wirtschaftsunternehmungen nicht nur rund um den Frauentag Thema, sondern das ganze Jahr lang gelebte Praxis. Erfolgreiches, modernes Management muss die Vielfalt in unserer Stadt, der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und der Kundinnen und der Kunden widerspiegeln - das zeigt sich auch an den Führungsgremien der Wiener Stadtwerke und der Wien Holding", so Wirtschafts- und Finanzstadträtin Vizebürgermeisterin Renate Brauner.
  |< << 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 >> >|