Kontakt

Wiener Stadtwerke


Mag. Thomas Geiblinger
Tel.: +43 (0)1 531 23-73953


Wien Energie


Mag. Boris Kaspar
Tel.: +43 (0)1 4004-74201


Wiener Netze


Alexandra Deschkan
Tel.: +43 (0)1 90190 90014


Wiener Linien


Mag. Answer Lang
Tel.: +43 (0)1 7909-14200


B&F Wien


Dr. Florian Keusch
Tel.: +43 (0)1 76070 – 28031


WiPark


Wolfgang Richter
Tel.: +43 (0)1 6003022 48170


Wiener Lokalbahnen


Dr. Angelika König
Tel.: +43 (0)1 90444-53020

ViPress
News
U4 in einer Woche wieder auf kompletter Strecke unterwegs
28.08.2016 | Am Montag in einer Woche, nach insgesamt 128 Tagen Bauzeit, fährt die U4 wieder auf ganzer Strecke von Heiligenstadt bis Hütteldorf. Eine Woche vor Ende der U4-Modernisierung im Bereich Schönbrunn bis Hütteldorf liegen die Arbeiten im Zeitplan. Am 5. September, pünktlich zu Schulbeginn, wird die grüne U-Bahn-Linie wieder wie gewohnt unterwegs sein.
U6-Station Währinger Straße: Bahnsteig öffnet am 5. September
23.08.2016 | Ab 5. September, pünktlich zum Schulbeginn, ist die U6-Station Währinger Straße für Fahrgäste wieder in beiden Fahrtrichtungen zugänglich. Die Generalsanierung des Bahnsteiges in Richtung Siebenhirten ist soweit abgeschlossen, dass Züge wieder halten und Fahrgäste ein- und aussteigen können. Auch die unterkellerte Eingangshalle ist ab 5. September wieder geöffnet. Die Generalsanierung des 120 Jahre alten und denkmalgeschützten Stationsgebäudes läuft bis nächstes Jahr im laufenden Betrieb weiter.
Smart: Wiener Netze und Siemens setzen weiteren Schritt zum intelligenten Energienetz
19.08.2016 | Die Wiener Netze setzen bei der Vorbereitung auf künftige "Smart Grids" (intelligente Netze) auf Verteilernetzschaltanlagen von Siemens. Smart ist diese Entscheidung auch in Hinblick auf die Reaktionszeit im Falle eines Ausfalls. Die erste High-Tech Mittelspannungsanlage wurde im April diesen Jahres von den Wiener Netzen in Betrieb genommen. Seitdem wurden bereits über 100 Anlagen installiert, weitere Umstellungen erfolgen laufend.
News
Mobilität: Wiener Stadtwerke gründen Innovations-Startup
12.04.2016 | Neue Wege bei den Wiener Stadtwerken: Die beiden Tochterunternehmen Wiener Linien und Neue Urbane Mobilität Wien (NeuMo) haben gemeinsam ein eigenständiges Startup im Mobilitätsbereich gegründet, um für die Anforderungen der digitalisierten Mobilitätswelt der Zukunft gerüstet zu sein. Die "Upstream - next level mobility GmbH" (Upstream) wird maßgeschneiderte Mobilitätslösungen für Business-Interessenten wie ÖV-Unternehmen oder Wohnbauträger und betriebliche Mobilitätsmanager anbieten. Die neue Gesellschaft hat ihre Arbeit bereits aufgenommen, erste Projekte sind schon in Umsetzung.
Wiener Stadtwerke: "Dienstbeginn" für neuen Geschäftsführer bei Wien Energie
02.03.2016 | Der im August 2015 zum Geschäftsführer für den technischen Bereich von Wien Energie gekürte Karl Gruber (46) hat seinen neuen Job angetreten. Gruber leitete seit 2011 die Abteilung Wasserkraft Erzeugung im Geschäftsfeld Regenerative Erzeugung bei Wien Energie. Er folgt auf Susanna Zapreva, die ab April die Leitung der Stadtwerke Hannover übernimmt. Die für die Wiener Stadtwerke zuständige Stadträtin Ulli Sima freut sich über die Bestellung Grubers, da "ein ausgewiesener Experte im Bereich erneuerbare Energien gefunden wurde. Wien Energie muss die Energiewende positiv für sich zu nutzen wissen, Führungskräfte wie Gruber wissen wie das geht", sagte Sima.
Wiener Stadtwerke suchen über 100 neue Lehrlinge - BILD
29.12.2015 | Junge Wienerinnen und Wiener mit gutem Abschlusszeugnis können sich noch bis Ende Jänner um eine Lehrstelle bei den Wiener Stadtwerken bewerben. Wiens großer Infrastrukturkonzern sucht über 100 neue Lehrlinge in 13 Berufen. Die begehrten Ausbildungsplätze bei Wiener Linien, Wien Energie, Wiener Netze und Co. bieten hervorragende Zukunftschancen am Arbeitsmarkt. Besonders gesucht werden Lehrlinge für die Berufe ElektrotechnikerIn, MechatronikerIn und MetalltechnikerIn sowie ganz grundsätzlich junge Mädchen in technischen Berufen.