Kontakt

Wiener Stadtwerke


Mag. Thomas Geiblinger
Tel.: +43 (0)1 531 23-73953

Alle News

Linie 38A: Am Silvesterabend kurzgeführt - Betriebszeit verlängert
30.12.2003 |

Zu Silvester rund um die Uhr
29.12.2003 | Die Wiener Linien sind als Dienstleistungsunternehmen für ihre Kunden immer genau dann da, wenn sie gebraucht werden. Das gilt auch für die Silvesternacht.

City-Silvesterlauf: Behinderungen bei Autobus- und Straßenbahn
29.12.2003 | Am Mittwoch, dem 31.12.2003, haben in der City wieder die Läufer gegenüber Autobus und Straßenbahn Vorrang. Durch den internationalen Silvesterlauf wird es ab ca. 9.30 Uhr bis etwa 13.00 Uhr zu Behinderungen und Einschränkungen auf den Linien am Ring und in der Innenstadt kommen.

Emissionszertifikategesetz bestätigt Wien Energie als Klimaschutzvorreiter====
29.12.2003 | Wien Energie sieht seine Vorreiterrolle bei der gekoppelten Strom-Wärme-Produktion (KWK) im Emissionszertifikategesetz (EZG) bestätigt und begrüßt wesentliche Grundsatzbestimmungen. So etwa, dass der in der Vergangenheit erfolgte und in der Zukunft geplante Ausbau der umweltschonenden KWK und Fernwärmeversorgung, die Effizienz der KWK – Anlagen und freiwillige Umweltschutzmaßnahmen bei der Zuteilung von Emissionszertifikaten, die zum Ausstoß einer bestimmten Menge von CO2 berechtigen, berücksichtigt werden können. ****

Vor 25 Jahren fuhr letzte Straßenbahn mit offenen Türen
23.12.2003 | Am 22. Dezember 1978, also vor 25 Jahren, verkehrte zum letzten Mal ein Straßenbahntriebwagen, der noch mit offenen Türen fuhr. In den Abendstunden des 22. Dezembers 1978, absolvierte der Triebwagen 4134 seine letzte Fahrt von der Börse nach Nußdorf auf der Verstärkerlinie D (gestrichen).

Wien Energie – Fernwärme Wien – baut neue Haupttransportleitung
13.12.2003 | Stollenanstich Nord-West Haupttransportleitung

Neues Wiener Stadtwerke-Führungsteam - Joklik ist Generaldirektor
10.12.2003 | Payr und Krajcsir neue Vorstände, Obentraut Generaldirektor-Stv. Unter Vorsitz von Magistratsdirektor Dr. Ernst Theimer bestellte der Aufsichtsrat der Wiener Stadtwerke Holding AG in seiner heutigen Sitzung das neue Führungsteam der Wiener Stadtwerke Holding AG. Neuer Generaldirektor ist mit Wirksamkeit 1. Jänner 2004 für fünf Jahre der bisherige Personalvorstand Dr. Felix Joklik. Dr. Michael Obentraut wird Generaldirektor-Stv. Neu in den Wiener Stadtwerke-Vorstand einziehen werden per 1. Jänner 2004 Dr. Gabriele Payr und Dr. Martin Krajcsir. Der seit Anfang des Jahres amtierende Generaldirektor Dipl.-Ing. Günther Grois tritt mit Jahresende in den Ruhestand.