Kontakt

Wiener Stadtwerke


Mag. Thomas Geiblinger
Tel.: +43 (0)1 531 23-73953

Alle News

Heiß begehrt: Ein Job bei Wiener Stadtwerken - BILD
21.10.2019 | Die Wiener Stadtwerke sind der größte Infrastrukturanbieter des Großraums Wien und für 15 000 MitarbeiterInnen ein attraktiver Arbeitgeber. Sie sind einer der größten Ausbildungsbetriebe Wiens und gehören zu den Top 10 Österreichs. Anfang Oktober startete die Bewerbungsfrist für Lehrstellen mit Dienstantritt im September 2020. Ein besonderer Fokus wird auch in diesem Jahrgang auf der Suche nach weiblichen Lehrlingen im Technikbereich liegen. Alle Infos unter [www.wienerstadtwerke.at/lehrlinge] (http://www.wienerstadtwerke.at/lehrlinge)

"Während andere Unternehmen über Fachkräftemangel klagen, bilden die Wiener Stadtwerke jedes Jahr junge Menschen zu Top-Fachkräften in den verschiedensten Bereichen aus. Speziell suchen und fördern die Wiener Stadtwerke weibliche Lehrlinge für technische Berufe - und das mit Erfolg", so die für die Stadtwerke zuständige Stadträtin Ulli Sima. Exakt 123 neue Lehrlinge erhielten heuer einen Lehrvertrag bei den Wiener Stadtwerken. Unter ihnen erneut mehr weibliche Lehrlinge in technischen und handwerklichen Berufen als im Jahr davor. Binnen zwei Jahren konnte die Zahl der weiblichen Lehrlinge in technischen Berufen verdoppelt werden. "Das Ziel ist 50:50!", legt Generaldirektor-Stv. Peter Weinelt die Latte hoch. In Summe absolvieren aktuell 429 Lehrlinge in elf Lehrberufen eine Ausbildung bei den Wiener Stadtwerken.

 

Gegenüber dem Vorjahr bewarben sich um 40 Prozent mehr junge Menschen um einen Lehrplatz. Die Gründe? Das Lehrlingsrecruiting wurde in den vergangenen Jahren stark intensiviert, Bewerbungsprozesse vereinfacht und die Lehre bei den Wiener Stadtwerken insgesamt attraktiver gemacht, auch in Form höherer Lehrlingsgehälter. Seit Juli 2019 sind die Wiener Stadtwerke als "Great Start!"-Lehrbetrieb der Initiative "Great Place to Work" zertifiziert.

 

Die Strategie: familienfreundlich, wissensbasiert, langfristig

 

Stichwort Zertifizierung: Die Konzernleitung der Wiener Stadtwerke erhielt Anfang des Jahres das Grundzertifikat für Vereinbarkeit von Beruf und Familie, die Zertifizierung als familienfreundlicher Betrieb läuft. Weitere Maßnahmen, die den Arbeitgeber Wiener Stadtwerke besonders attraktiv machen: Seit April 2019 existiert der Fachlehrgang "Zukunft mit Fachkarriere". Aus- und Weiterbildung sind für den Erfolg der Wiener Stadtwerke immer schon extrem wichtig. Nicht nur in die Führungskräfte, in die Fachkräfte wird bei den Stadtwerken besonders investiert.

 

Es gibt eine Reihe weiterer Programme im Personalbereich, die erfahrene Kräfte im Unternehmen halten sollen. Die Bandbreite dieser langfristig angelegten Strategie reicht von Maßnahmen für KarenzrückkehrerInnen über die Möglichkeit, in Teilzeit Führungskraft zu sein, bis hin zu modernen Arbeitszeitmodellen, die auf Vertrauensarbeitszeit basieren (inkl. Home Office, Mobile Working usw).

 

BILD

 

Bürgermeister Michael Ludwig überzeugte sich vor kurzem beim Lehrlingstag der Wiener Stadtwerke von der hohen Qualität der Lehrlingsausbildung: [https://www.wien.gv.at/presse/bilder/2019/09/08/lehrlingstag-wiener- stadtwerke] (https://www.wien.gv.at/presse/bilder/2019/09/08/lehrlingstag-wiener- stadtwerke)

 

Eine Auswahl an Bildern von Lehrlingen der Wiener Stadtwerke: [https://terabox.wienit.at/index.php/s/ogaKsoRRdk4RpHH] (https://deref-gmx.net/mail/client/r495lcBfPNo/dereferrer/?redirectUr l=https%3A%2F%2Fterabox.wienit.at%2Findex.php%2Fs%2FogaKsoRRdk4RpHH)

 

Über die Wiener Stadtwerke GmbH

 

Die Wiener Stadtwerke sind der bedeutendste Infrastrukturdienstleister im Großraum Wien. Als Wirtschaftsmotor ist Österreichs größter kommunaler Infrastrukturdienstleister mit 3,5 Milliarden Euro Umsatz und 15.000 MitarbeiterInnen eine treibende Kraft für den Wirtschaftsstandort Wien. Zum Konzern gehören Wien Energie, Wiener Netze, Wiener Linien, Wiener Lokalbahnen, Wipark sowie Bestattung und Friedhöfe Wien.

 

 

Rückfragehinweis:
Wiener Stadtwerke GmbH
Mag. Thomas Geiblinger
Konzernpressesprecher
+43 (01) 53 123 / 73953
thomas.geiblinger@wienerstadtwerke.at
http://www.wienerstadtwerke.at