News: Wiener Netze

Sicherheitsfest: Wiener Netze zeigen sicheren Umgang mit Strom und Erdgas
23.10.2015 | Am 25. und 26. Oktober informieren MitarbeiterInnen der Wiener Netze am Rathausplatz von 9 Uhr bis 17 Uhr über den sicheren Umgang mit Strom und Erdgas. Die Wiener Netze sind als eine von 38 Hilfs-, Sicherheits- und Dienstleistungsorganisationen bei der bereits zehnten Info-Leistungsschau am Rathausplatz dabei. Hauptaugenmerk: Präventive Sicherheitsmaßnahmen und richtiges Verhalten im Notfall.

Einen wichtigen persönlichen Beitrag zur Sicherheit im Haushalt stellt die jährliche Funktionsüberprüfung des Fehlerstromschutzschalters - kurz "FI-Schalter" dar. Perfekter Zeitpunkt hierfür ist die Zeitumstellung auf Sommer- oder Winterzeit. Auch ein Thermen-Checkup vor der Hauptbetriebszeit im Winter dient der Sicherheit im Haushalt. Hierbei profitiert auch die Umwelt und das Geldbörserl - denn gut gewartete und saubere Thermen arbeiten effizienter und damit sparsamer.

 

Für einen der sichersten Energie-Netzbetreiber weltweit hört das Thema Sicherheit nicht bei der Kunden-Übergabestelle auf. Objektive Kundeninformation und Beratung sind die wichtigsten Faktoren für den bewussten und sicheren Umgang mit Strom und Erdgas.

 

Zwtl.: "Schummelzettel" zum Thema Sicherheit mit Strom und Erdgas für zu Hause

 

Die wichtigsten Tipps zum richtigen und sicheren Umgang mit Strom und Erdgas und eine kleine Hilfestellung für den Notfall gibt es am Sicherheitsfest am Stand der Wiener Netze zum Mitnehmen. Diesen "Schummelzettel" findet man auch zum Download auf der Wiener Netze Homepage unter www.wienernetze.at/broschueren.

 

Zwtl.: Rund um die Uhr einsatzbereit

 

Bei Stromausfällen und vor allem Gasgebrechen ist Vorsorge besser als Nachsorge. Die MitarbeiterInnen der Wiener Netze sind 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr erreichbar.

 

Stromstörungen 0800 500 600 Gasnotruf 128

 

Service:

 

Kostenfreies Bildmaterial finden Sie unter: mediathek.wienerstadtwerke.at/pindownload/login.do Sollte der Link nicht funktionieren, bitte PIN UK985 manuell eingeben.

 

Alles Infos zum Sicherheitsfest unter www.sicherheitsfest.at

 

------------------------------------------------

 

Zwtl.: Über die Wiener Netze GmbH:

 

Das Infrastruktur-Unternehmen Wiener Netze umfasst neben dem Strom- und Gasnetz auch große Teile des Fernwärmenetzes und ein Lichtwellenleiternetz für die technische Kommunikation der Energienetze.

 

Als Verteilernetzbetreiber sorgen die Wiener Netze für die Infrastruktur, die benötigt wird, um Erdgas, Strom und Wärme zu transportieren. Etwa 1,4 Millionen Stromkunden und rund 669.000 Gaskunden in Wien, Teilen Niederösterreichs und des Burgenlands profitieren von höchster Versorgungsqualität und günstigen Preisen.

 

Rückfragehinweis: DI (FH) Alexandra Deschkan Pressesprecherin / Unternehmenskommunikation Wiener Netze GmbH Mariannengasse 4-6, 1090 Wien Telefon: +43 (0)1 901 90-30305 alexandra.deschkan@wienernetze.at

 

Digitale Pressemappe: www.ots.at/pressemappe/1281/aom

 

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

 

OTS0020 2015-10-23/09:17

 

 

Rückfragehinweis: