Wiener Linien


Karin Schwarz
Tel.: +43 (0)1 7909 - 17200

News: Wiener Linien

Wiener Linien beim UITP-Weltkongress in Dubai
08.04.2011 | Am Sonntag, 10. April, startet der Weltkongress des internationalen Verbands für öffentlichen Verkehr (UITP) unter dem Motto "ÖPNV: Volle Kraft voraus!" in Dubai. Auch die Wiener Linien, die den Weltkongress 2009 in Wien ausrichteten, werden mit einer Experten-Delegation vor Ort sein und sich über innovative Ideen, technische Neuerungen und internationales Know-How rund um den öffentlichen Verkehr informieren. Wiener Linien-Geschäftsführer Günther Steinbauer: "Wien findet mit seinem öffentlichen Verkehrssystem international große Beachtung. In kaum einer anderen Stadt werden die Öffis so viel genutzt, wie in Wien."

Tangenten-Sanierung: Mit der U-Bahn staufrei in die Stadt - BILD
07.04.2011 | Seit 4. April 2011 wird mit der Hanssonkurve ein Teilstück der Tangente, der am stärksten befahrenen Straße Österreichs, generalsaniert. Autofahrer müssen daher mit Stau und Verkehrsbeeinträchtigungen rechnen. Die Wiener Linien empfehlen, auf die öffentlichen Verkehrsmittel auszuweichen, um schnell und bequem durch die Stadt zu kommen.

20 Jahre U3 - Die orange U-Bahn feiert Geburtstag
05.04.2011 | Seit mittlerweile 20 Jahren ist die Linie U3 in der Stadt Wien unterwegs und transportierte allein im Jahr 2010 über 104 Millionen Fahrgäste. Pro Tag legen die Züge 7.000 Kilometer zurück, was etwa der Flugdistanz Wien - New York entspricht. Hochgerechnet auf ein Jahr macht das 2,5 Millionen Kilometer.

Bim- und Busvermietung: Immer mehr Wiener nutzen Öffis ganz privat
03.04.2011 | Immer mehr WienerInnen nutzen die Bus- und Tramway-Vermietung der Wiener Linien. 2010 wurden die Straßenbahnen für insgesamt 200 Fahrten angemietet, die Busse sogar für 900 Fahrten.

Sanierung der Friedensbrücke: Einschränkung für Straßenbahn
31.03.2011 | Wegen Sanierungsarbeiten der MA 29 an der Friedensbrücke sind die Straßenbahngleise auf der Brücke an den ersten beiden April-Wochenenden, jeweils Samstag und Sonntag, 2. - 3. April und 9. - 10. April, nicht befahrbar. An diesen Wochenenden wird die Straßenbahn-Linie 5 geteilt geführt und die Linie 33 eingestellt. Die Wiener Linien empfehlen, auf andere Linien auszuweichen, etwa auf die U6. Zusätzlich wird auch ein Schienenersatzverkehr mit Autobussen eingerichtet.

Wiener Linien legen bei Kundenzufriedenheit weiter zu
30.03.2011 | Die Wienerinnen und Wiener sind mit ihren Öffis immer zufriedener: Das sagt die aktuelle Kundenzufriedenheitsstudie der Wiener Linien, für die 900 WienerInnen befragt wurden. 95 Prozent der Befragten bewerteten die Leistung der Wiener Linien als gut - ein Plus von zwei Prozentpunkten gegenüber dem Jahr davor.

Unfall bei Gleisüberquerung
27.03.2011 | Zu einem schweren Unfall kam es heute gegen 19.20 Uhr in der U1-Station Kaisermühlen in Wien. Beim dem gefährlichen Versuch, die U-Bahn-Gleise in der Station Kaisermühlen zu überqueren, übersah ein Mann den einfahrenden Zug. Kurz vor Stillstand der U-Bahn-Garnitur wurde er vom Zug erfasst. Er erlitt schwere Verletzungen und wurde von der Rettung in ein Krankenhaus gebracht.