Wiener Linien


Karin Schwarz
Tel.: +43 (0)1 7909 - 17200

News: Wiener Linien

Wochenende: Straßenfeste machen Umleitung der Linie 2 nötig
08.09.2013 | Am Freitag, den 13. September 2013, findet in der Josefstädter Straße ein Straßenfest statt. Die Josefstädter Straße wird während der Veranstaltung zwischen Albertgasse und Landesgerichtsstraße gesperrt. Von ca. 9 Uhr bis Betriebsschluss wird die Straßenbahnlinie 2 deshalb in beiden Fahrtrichtungen über die Linie 46 zur Endstation Ottakring bzw. zur Ringstraße umgeleitet. Die gewohnten Haltestellen des 2ers zwischen dem Ring und Ottakring können deshalb nicht eingehalten werden.

Schulbeginn: Wiener Öffis wieder in kürzeren Intervallen unterwegs
01.09.2013 | Mit dem Schulbeginn am Montag ist auch der Ferienfahrplan der Wiener Linien wieder Geschichte. Die Öffis verzeichnen im Hochsommer durchschnittlich rund 25 Prozent weniger Fahrgäste als in der regulären Saison und reagieren darauf mit etwas längeren Intervallen. Mit Schulbeginn morgen ist dann beispielsweise die U1 in der Stoßzeit wieder im gewohnten 2,5-Minuten-Intervall unterwegs.

U6-Station Burggasse: Ab Montag wieder beide Bahnsteige in Betrieb
31.08.2013 | Wie geplant kann der Bahnsteig Richtung Siebenhirten in der U6-Station Burggasse mit Schulbeginn am 2. September wieder geöffnet werden. Die Sanierungsarbeiten am Bahnsteig werden am Sonntag abgeschlossen. Mit Betriebsbeginn Montagfrüh stehen damit beide Bahnsteige den Fahrgästen in der U6-Station Burggasse wieder wie gewohnt zum Ein- und Ausstieg zur Verfügung.

Mehr Tempo für Linie 43: Maßnahmen umgesetzt
29.08.2013 | Fertig umgesetzt ist nun ein Maßnahmenpaket zur Beschleunigung der Straßenbahnlinie 43. "Verbesserungen bei Ampeln und weniger Stau kommen den 27 Millionen Fahrgästen des 43ers zugute. Denn in Wien genießen die Öffis Vorrang", so Vizebürgermeisterin Renate Brauner.

Samstag: Sperre der Ringstraße wegen Streetparade
28.08.2013 | Am Samstag, den 31. August 2013, findet auf der Ringstraße zwischen Schwarzenbergplatz und Schottentor die Streetparade statt. Die Veranstaltung startet um 14.30, ab 13 Uhr werden für die Parade bereits LKWs und Trucks auf dem Ringabschnitt vor dem Stadtpark aufgestellt. Es kommt dadurch von ca. 13 Uhr bis voraussichtlich 21 Uhr zu Umleitungen und Kurzführungen bei den Straßenbahnlinien, die den Ring befahren.

Tausende feiern den 3. Geburtstag der Nacht-U-Bahn
25.08.2013 | 23 Millionen Fahrgäste verzeichnete der Öffi-Nachtverkehr allein seit der Eröffnung der Nacht-U-Bahn im September 2010. Um das gebührend zu feiern, laden die Wiener Linien am Freitagabend, den 30. August, 54.000 Nachtschwärmer in die besten Lokale, Clubs und Diskotheken der Stadt ein. Wer sich online ein gratis Nightride-Ticket holt, hat aber nicht nur freien Eintritt in die Top-Locations sondern kann auch die ganze Nacht lang kostenlos mit den Öffis von Party zu Party fahren.

"NEU4": Umfangreiche U4-Modernisierung startet 2014
21.08.2013 | Die größte Modernisierung der Geschichte der Wiener U-Bahn startet 2014. Unter dem Titel "NEU4" investieren Stadt Wien und Wiener Linien bis 2020 335 Mio. Euro in die umfassende Modernisierung der U4. Vizebürgermeisterin Renate Brauner und Wiener-Linien-Geschäftsführer Günter Steinbauer präsentierten heute die Ergebnisse der Machbarkeitsstudien und die wichtigsten Maßnahmen der Modernisierung.