Wiener Linien


Karin Schwarz
Tel.: +43 (0)1 7909 - 17200

News: Wiener Linien

Urlaub in Wien: "Wie Ibiza, nur ohne Oligarchin!"
19.07.2020 | Wien ist "Wie Ibiza. Nur ohne Oligarchin" oder "Wie Berlin. Nur mit besserem Kaffee" oder "Wie Miami. Nur mit Kaisekrainer" oder "Wie Amsterdam. Nur mit g’scheitem Wein: Mit diesen und weiteren witzigen Sprüchen machen die Wiener Linien heuer im Rahmen ihrer Sommer-Offensive Lust auf Urlaub in Wien. Alle Orte sind mit den Öffis bequem zu erreichen. "So dauert etwa die U-Bahn-Fahrt vom Stephansplatz zum Copa Beach nur 7 Minuten mit der U1. In Wien kann man einen perfekten Urlaub verbringen, es gibt unzählige Erholungs-Angebote zum Nulltarif und mit den Öffis fährt man um 1 Euro täglich durchs ganze Netz", so Öffi-Stadträtin Ulli Sima. Ob angesichts der bisherigen Temperaturen der Spruch "Wien ist ... wie der Hyde Park. Nur mit Sonne" heuer auch zutrifft, wird sich noch weisen :-)

Communitywettbewerb auf Instagram

 

Die aktuelle Sommerkampagne begleiten die Wiener Linien mit einem Fotowettbewerb auf Instagram. Unter allen mit dem Hashtag #sogutfährtWien geposteten Bildern wählen die Wiener Linien Bilder aus, die auf dem Instagram-Kanal der Wiener Linien unter [instagram.com/wienerlinien] (http://instagram.com/wienerlinien) gefeatured werden. Drei GewinnerInnen winkt zusätzlich ein sommerliches Goodie-Bag aus dem Fanshop der Wiener Linien.

 

Coole Sommermode der Wiener Linien im Gepäck

 

Auch eine aktuelle Sommer-Modelinie haben die Wiener Linien heuer im Angebot. Lässige Shirts, Badetücher und eine Sonnenbrille mit speziellem Öffi-Rautenmuster auf den Gläsern sind die perfekten Begleiter beim Ausflug ins Freibad oder auf die Donauinsel und sind im Fanshop der Wiener Linien erhältlich.

 

Öffis sind cool: Die U6 seit Ferienbeginn zu 100 % klimatisiert

 

Die Klimatisierung der Fahrzeuge der Wiener Linien wird laufend ausgebaut, alle Busse verfügen bereits über moderne Kühlung. Seit Ferienbeginn ist auch die über weite Strecken oberirdisch fahrende U6 vollständig klimatisiert. Die Wiener Linien haben alle Züge nachgerüstet und die Heizung am Dach fungiert im Sommer als Kühlung. Und auch die Straßenbahn wird immer cooler: Die Wiener Linien schaffen bis 2025 insgesamt 119 Flexity-Straßenbahnen mit modernen Kühlsystemen an, die die älteren Hochflurzüge, die noch ohne Klimaanlage fahren, in den kommenden Jahren ersetzen werden.

 

Alle Sujets der aktuellen Sommerkampagne und ein [Video] (http://facebook.at/ullisima) dazu auf [www.wienerlinien.at/sommerinwien] (http://www.wienerlinien.at/sommerinwien)

 

Fanshop der Wiener Linien: [wienerlinien.at/fanshop] (http://wienerlinien.at/fanshop)

 

 

Rückfragehinweis:
Wiener Linien GmbH und Co KG
Kommunikation
0664/884 82 237 Journaldienst für JournalistInnen
www.wienerlinien.at