Fotokatalog der virtuellen Pressestelle: Wien Energie

Fotos 1-7 von 25 Fotos zu Suchbegriff(en) 'Kraftwerk'
[01.04.2016]
Müllverbrennungsanlage Spittelau Außenansicht aktuell
Außenaufnahmen von der Müllverbrennungsanlage Spittelau vom November 2015 nach General-Sanierung
Druckfähige Version (JPEG, 3704 x 5556 pixel, 300 dpi, 6.9 MB)
Wien Energie
[01.04.2016]
Müllverbrennungsanlage Spittelau Außenansicht aktuell
Außenaufnahmen von der Müllverbrennungsanlage Spittelau vom November 2015 nach General-Sanierung
Druckfähige Version (JPEG, 3840 x 5760 pixel, 300 dpi, 6.5 MB)
Wien Energie
[01.04.2016]
Müllverbrennungsanlage Spittelau Außenansicht aktuell
Außenaufnahmen von der Müllverbrennungsanlage Spittelau vom November 2015 nach General-Sanierung
Druckfähige Version (JPEG, 3563 x 5344 pixel, 300 dpi, 7.9 MB)
Wien Energie
[27.08.2015]
BürgerInnen-Solarkraftwerk Rosiwalgasse
Stimmungsvolle Aufnahmen des BürgerInnen-Solarkraftwerks Rosiwalgasse. Durch Bauweise und Vegetationspflege können sich Pflanzen und Tiere – etwa Heuschrecke, Schnirkelschnecke, Nachtpfauenauge, Eidechse und Feldhamster – besonders gut ausbreiten.
Druckfähige Version (JPEG, 1200 x 742 pixel, 72 dpi, 814 KB)
Wien Energie/Wiener Wildnis - Popp-Hackner
[27.08.2015]
BürgerInnen-Solarkraftwerk Rosiwalgasse
Stimmungsvolle Aufnahmen des BürgerInnen-Solarkraftwerks Rosiwalgasse. Durch Bauweise und Vegetationspflege können sich Pflanzen und Tiere – etwa Heuschrecke, Schnirkelschnecke, Nachtpfauenauge, Eidechse und Feldhamster – besonders gut ausbreiten.
Druckfähige Version (JPEG, 1200 x 791 pixel, 72 dpi, 913 KB)
Wien Energie/Wiener Wildnis - Popp-Hackner
[27.08.2015]
BürgerInnen-Solarkraftwerk Rosiwalgasse
Stimmungsvolle Aufnahmen des BürgerInnen-Solarkraftwerks Rosiwalgasse. Durch Bauweise und Vegetationspflege können sich Pflanzen und Tiere – etwa Heuschrecke, Schnirkelschnecke, Nachtpfauenauge, Eidechse und Feldhamster – besonders gut ausbreiten.
Druckfähige Version (JPEG, 1200 x 801 pixel, 72 dpi, 961 KB)
Wien Energie/Wiener Wildnis - Popp-Hackner
[27.08.2015]
BürgerInnen-Solarkraftwerk Rosiwalgasse
Stimmungsvolle Aufnahmen des BürgerInnen-Solarkraftwerks Rosiwalgasse. Durch Bauweise und Vegetationspflege können sich Pflanzen und Tiere – etwa Heuschrecke, Schnirkelschnecke, Nachtpfauenauge, Eidechse und Feldhamster – besonders gut ausbreiten.
Druckfähige Version (JPEG, 1200 x 801 pixel, 72 dpi, 1.1 MB)
Wien Energie/Wiener Wildnis - Popp-Hackner
  |< 1 2 3 4 >> >|