B&F Wien


Dr. Florian Keusch
Tel.: +43 (0)1 76070 – 28031

News: Bestattung und Friedhöfe Wien

Abschied von Kammerschauspieler Gert Voss am 4. September im Burgtheater
01.09.2014 | Am Donnerstag, den 4. September, verabschieden sich Angehörige, Freunde, zahlreiche Trauergäste aus Kunst und Politik und die Bevölkerung im Burgtheater von Gert Voss, Ehrenmitglied des Burgtheaters, der am Sonntag, den 13. Juli 2014 verstarb.

Verabschiedung und Trauerfeier

 

Ab 12:30 Uhr besteht die Möglichkeit, sich in das Kondolenzbuch einzutragen. Die Trauerfeier beginnt um 14 Uhr. Ab sofort kann auch online über das Trauerportal (www.trauerportal.at) kondoliert werden.

 

Ansprachen und Ablauf

 

Die Ansprachen im Burgtheater werden von Frau Direktorin Karin Bergmann, Bundesminister Dr. Josef Ostermayer, Luc Bondy, Johanna Wokalek, Philipp Hauß und Claus Peymann gehalten. Es musizieren Musiker des "Mahler Chamber Orchestra". Anschließend erfolgt der Gang um das Burgtheater. Die Grabrede wird von Hermann Beil gehalten, Musik durch Christian Muthspiel. Die Beisetzung findet in einem Ehrengrab der Stadt Wien auf dem Zentralfriedhof statt.

 

Unternehmensprofil Bestattung Wien

 

Die 1907 gegründete Bestattung Wien ist das größte Bestattungsunternehmen Österreichs und eines der größten in Europa. Seit Bestehen des Unternehmens wurden rund zwei Millionen Beerdigungen und weltweite Überführungen organisiert. Derzeit werden jährlich rund 18.500 Bestattungsleistungen durchgeführt. Die Bestattung Wien führt dreizehn Kundenservicestellen in Wien. Mehr dazu unter www.bestattungwien.at

 

Rückfragehinweis: BESTATTUNG WIEN GmbH, Simmeringer Hauptstrasse 339, 1110 Wien, Dr. Florian Keusch, Pressesprecher, Tel.: (01) 760 70-0 mailto: florian.keusch@bfwien.at, www.bestattungwien.at

 

Digitale Pressemappe: www.ots.at/pressemappe/1270/aom

 

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

 

OTS0044 2014-09-01/10:06

 

 

Rückfragehinweis: